Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht bieten wir Arbeitnehmern wie Arbeitgebern kompetente Beratung - von der Anbahnung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses.

Wir vertreten Ihre Interessen in allen arbeitsgerichtlichen Verfahren - wenn nötig bis zum Bundesarbeitsgericht.*

Aber auch wenn kein Prozess geführt werden soll, zahlt sich eine Beratung häufig aus, denn konkrete und auf Ihren persönlichen Fall bezogene Antworten zu Fragen wie Abfindung, Betrieblicher Übung, Chancengleichheit, Diskriminierungsverbot, Eingruppierung, Freistellung, Geschäftsführervertrag, Honorarvertrag, Insolvenz des Arbeitgebers, Jahressonderzahlung, Kündigung, Leiharbeit, Mitbestimmung, Nebentätigkeit, Outsourcing, Probezeit, Resturlaub, Sperrfristen, Teilzeitarbeit, Überstundenvergütung, Vorstellungsgespräch, Wettbewerbsverbot, Zeugnis u. V. m. erhalten Sie nur von erfahrenen Spezialisten wie uns.


* Das Ziel des Recht ist der Friede, das Mittel dazu der Kampf. (...) Darum führt die Gerechtigkeit, die in der einen Hand die Waagschale hält, mit welcher sie das Recht abwägt, in der andern das Schwert, mit dem sie es behauptet. (Rudolf von Ihering "Der Kampf um's Recht", 18. Aufl. Wien 1913)